Your Best Body by Dr. Daniel Gärtner

Training zu Hause oder im Gym? Du hast die Wahl und kannst innerhalb Deines Trainingsplans selbst entscheiden. Es stehen Dir über 30 Videos für das Homeworkout zur Verfügung – Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination. Für’s Fitnessstudio bekommst Du praktische Trainingspläne als PDF und Bonus-Videos.

Your best Body - Daniel Gärtner.

Kategorie:

Beschreibung

Your Best Body by Dr. Daniel Gärtner

Weg vom 10-Minuten pro Tag Mythos

Wer es wirklich ernst meint, nachhaltig abnehmen und über einen langen Zeitraum definiert und muskulös aussehen will, der muss dafür etwas tun!

10 Minuten Bewegung pro Tag sind aus gesundheitlichen Gründen grundsätzlich nicht schlecht. Dies wird von der Wissenschaft als „Minimal-Programm“ bezeichnet. Doch mit 10 Minuten Bewegung am Tag wird keine Topfigur geschaffen. Dafür braucht es schon etwas mehr Anstrengung und Konsequenz. Wenn es wirklich so leicht wäre, dann würden viel mehr Menschen durchtrainiert und topfit aussehen.

Viele Menschen sind auf der Suche nach einem effektiven und ganzheitlichen Fitnessprogramm, das immer und überall funktioniert. Sie wollen räumlich und zeitlich ungebunden sein, aber auf die Möglichkeit, im Fitnessstudio zu trainieren, auch nicht verzichten. Zudem sollte die Trainingszeit möglichst ökonomisch genutzt und unnötige Pausen vermieden werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Mit dem „Your Best Body“-Programm hast Du alle Vorteile:

Kennst Du nicht auch die Menschen, die zwei bis drei Stunden im Fitnessstudio sind und danach nicht einmal erschöpft aussehen? Meist wird der Kiefermuskel beim Ratsch mit anderen Teilnehmern trainiert, jedoch nicht das, wofür man eigentlich im Studio sein sollte.

Solche stundenlangen Trainingseinheiten sind nicht für jedermann. Du hast einen Beruf, Familie und Du lebst nicht im Gym. Also brauchst Du einen Plan, der Dir vorgibt, was und wie Du trainieren musst und der Dir zugleich Spielraum einräumt und Flexibiltät gibt.

30 bis 60 Minuten am Tag kann jeder Mensch für sein Training investieren. Ich habe ein Programm für Dich gemacht, mit dem Du diese Zeit effizient nutzt. Du hast dabei die Wahl, ob Du lieber ein knackiges Workout nach meinem Plan im Gym oder zu Hause absolvierst. Zudem kannst Du vor allem in den Cardio-Einheiten zwischen effizienten HIIT-Einheiten oder Aerobic-Kursen zur Musik wählen. Darüber hinaus zeige ich Dir, wie Du Dich an Pausentagen besser regenerieren und etwas für Deine Beweglichkeit und Koordination machen kannst.

 

Optimal abgestimmte Trainingszeiten

Früher dachte man, je länger das Training, umso besser die Ergebnisse. Dann fanden Wissenschaftler heraus, dass kurze und knackige Workouts von ca. 15-20 Minuten die bessere Wahl sind. Jedoch weiß man erst seit ein paar Jahren, dass die Studien fast ausschließlich mit Leistungssportlern durchgeführt wurden, welche ein ganz anderes Ausgangsniveau besitzen. Geht es um den Fettabbau, weiß man heute, dass es mit extrem harten Workouts von nur 15-20 Minuten nicht getan ist. Die Belastung sollte schon über eine Länge von 30-50 Minuten gehen, um langfristig signifikant Fett abzubauen. Sportwissenschaftler sprechen sich sogar dafür aus, dass ein bis zwei Mal pro Woche auch längere Einheiten von ca. 90 Minuten äußerst sinnvoll für einen definierten Körper sind.

Aus diesem Grund sind alle Workouts an genau diesen Zeitintervallen ausgerichtet. Du trainierst in der Woche zwischen 3 und 5 Mal, je nach Trainingsphase, in der Du Dich aktuell befindest. Du wechselst Deine Inhalte in diesen Phasen ab und setzt den Schwerpunkt auf Kraft, Kraftausdauer oder Cardio.

Warum es funktioniert?

Das „Your Best Body“-Programm bedient sich dem „Muskel-Verwirrungs-Konzept“. Dieses Konzept wird auch im Leistungssport angewandt und verhindert Plateaus im Training. Dadurch, dass nahezu in jeder Trainingseinheit andere Übungen trainiert und verschiedene Muskelgruppen angesprochen werden, muss sich der Körper ständig neu justieren und anpassen. So ist er gezwungen, sich immer wieder umzustellen und gewöhnt sich nicht an stets gleichbleibende Reize.

Durch dieses Prinzip müssen sich die Muskeln einer sich permanent verändernden Herausforderung stellen. Es kurbelt die Fettverbrennung an und Plateaus können überwunden werden.

 

Das sind die Inhalte von Your Best Body by Dr. Daniel Gärtner

  1. Ein nachhaltiges Produkt mit wissenschaftlich fundierten Inhalten.
  2. Trainieren zu Hause, auf Reisen, im Gym oder wo immer der Kunde will.
  3. Beinhaltet über 30 Fitnessvideos in Echtzeit (Kraft, Ausdauer, Bewglichkeit, Koordination, Entspannung).
  4. Strukturierter 12-Wochen Trainingsplan mit Splitprinzip und lohnender Pause für schnellere Regeneration.
  5. Effektives Ernährungskonzept – Ernährung verstehen und lebenslang gesund essen.
  6. Leckere Kochrezepte.
  7. Tipps aus aktuellen wissenschaftlichen Studien zum Thema Ernährung und Bewegung.
  8. Persönliche Beratung und individuelle Trainingsoptimierung.
Your-best-Body.
Your-best-Body

Effektives Training + Nachhaltige Ernährung + Motivierende Tipps

  • Strukturierter Trainingsplan in 3 Phasen
  • Über 24 Stunden Videomaterial: Kraft, Ausdauer, Stretching und Koordination
  • Ergänzende Videos und Tipps zum Thema Nachhaltigkeit
  • Ernährungsplan für eine langfristige und nachhaltige Ernährung
  • Leckere und gesunde Rezepte
  • Ernährungsgrundlagen
  • Supplementempfehlung
  • Profi-Wissen vom Sportwissenschaftler
  • Literatur – nützliche Studien und Infos
  • Persönliche Beratung und Tipps

Kosten und Programm-Umfang

  • 12 Wochen Trainingsplan für ein effektives Training – eingeteilt in 3 Phasen
  • Verschiedene Schwierigkeitsstufen
  • Über 30 verschiedene Videos in Echtzeit (zum Download)
  • Ernährungsgrundlagen
  • Das 16/8 Prinzip
  • Berechnung deines Tages-Energiebedarfs
  • Leckere Rezepte
  • Wissenschaftliche Tipps
  • Persönliche Beratung und Support

 

3 Phasen zu „Deinem Besten Körper“

#1 Gewöhnung: Taste Dich langsam mit 3 Einheiten pro Woche ans Training heran. In dieser Phase musst Du nicht alle vorgegebenen Wiederholungen schaffen. Es sollte aber ein Ansporn für Dich sein, Dich von Einheit zu Einheit zu verbessern.

#2 Aufbau: In dieser Phase wirst Du 4 Einheiten pro Woche absolvieren. Der Schwerpunkt liegt im Bereich Kraft und Kraftausdauer. Du wirst fettfreie Muskeln aufbauen und dadurch Deinen Grundumsatz erhöhen. Das verbrennt insgesamt mehr Kalorien, was sich positiv auf Deinen Fettstoffwechsel auswirkt.

#3 Definition: Jetzt geht es darum, Deinen Körper zu definieren. Du wirst 4-5 Einheiten pro Woche durchführen und die Trainingszeit steigern. Deine Muskeln werden herausgemeißelt und die ersten Venen werden sichtbar.

 

Du hast die Wahl

Mit „Your Best Body“ steht Dir eine große Auswahl an Videos zur Verfügung. Du kannst klassisches Aerobic, Kickbox-Aerobic oder Athletic-Training durchführen sowie Dich im Boxen, HIIT, Tabata oder Seilspringen auspowern. Kein stumpfsinniges Ausdauertraining, sondern viel Spaß und Abwechslung.

Beim Krafttraining gehst Du nach dem Split-Prinzip vor und trainierst nicht immer den gesamten Körper, sondern einzelne Partien und Muskelgruppen. Dadurch kannst Du in 30-40 Minuten den Fokus optimal auf diese Körperregionen richten und diese formen.

Darüber hinaus stehen Dir Total-Body Einheiten zur Verfügung, mit denen Du Dich 90 Minuten lang richtig auspowern kannst. Diese verbinden Cardio-Einheiten mit einem Ganzkörper-Krafttraining. Das wahre Killer-Paket für Deine Fettpolster.

An den Pausentagen oder zur Regeneration zwischendurch steht Dir leichte Bewegung optional offen. Du kannst Dich 20-30 Minuten draußen im Freien locker bewegen oder Dich bei einer Stretching-, Koordinations- oder Faszien-Einheit durch Videos entspannen.

 

Erfahrungen

Konntest du „Your Best Body“ bereits testen? Dann, würden wir uns freuen, wenn du uns und den anderen Fitnessfüchsen über deine Erfahrungen berichtest.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Your Best Body by Dr. Daniel Gärtner“