You are currently viewing Meinung zu „Mein Sex, what else?“ – Das Buch, das die Sexualität revolutioniert!
Buch-Tipp: "Mein Sex, what else?" - Eine Rezension

Meinung zu „Mein Sex, what else?“ – Das Buch, das die Sexualität revolutioniert!

Im Juni 2022 erschien das Buch „Mein Sex, what else?“ von Nicole Siller, das ein leidenschaftliches Plädoyer für eine selbstbestimmte Sexualität darstellt. Nicole Siller ist klinische Sexologin und Wechselweise-Expertin, die in ihrem Buch dazu einlädt, einen liebevollen Blick auf sich selbst zu werfen und Sinnlichkeit neu zu entdecken.

 

Mein Sex, what else?: Das Buch der weiblichen Lust
Nicole Sillers Sexratgeber für Frauen ist ein leidenschaftliches Plädoyer für echtes Empowerment und lädt ein, dem allgegenwärtigen »Mach mal!« in der weiblichen Sexualität ein kleines, gewichtiges Wort voranzustellen: »Ich (mach mal!)«.
Werfen Sie einen entspannten Blick auf Ihren einzigartigen weiblichen Körper, genießen Sie Ihre Sinnlichkeit und Libido, erleben Sie Befriedigung und Orgasmen, aber auch Spaß, Wohlbefinden und vor allem das herrliche, gesunde Gefühl der Lebendigkeit!
»Mein Sex« macht Lust, die sinnliche Frau in Ihnen auf spielerische Art neu zu erkunden, ohne dabei das Gegenüber aus den Augen zu verlieren. Und gibt eine klare Antwort auf die Frage: Was ist guter Sex? – Sex, der gut für mich ist!

 

Eine Sexualität ohne Scham und mit vielen Lösungsansätzen

Das Buch spricht Frauen jeden Alters an und ermutigt sie, sich von den Bewertungen anderer zu lösen, die häufig noch von männlich dominierten Maßstäben geprägt sind. Laut Siller sind Frauen oft unsicher und fragen sich, ob sie gefallen, wenn sie trendigen Kanälen wie Instagram, TikTok, Snapchat & Co folgen. Sie möchte Frauen dazu inspirieren, eine selbstbewusste und freudvolle Sexualität zu entwickeln, die frei von falscher Scham ist.

Dabei gibt es viele Ansätze und Lösungen, die in dem Buch präsentiert werden. Siller macht Lust darauf, sich spielerisch zu entdecken, ohne dabei den Partner aus den Augen zu verlieren. Es geht darum, sich selbst und seine Sehnsüchte, Wünsche und Bedürfnisse genauer zu erforschen und zu genießen.

 

Was ist guter Sex?

Eine der zentralen Fragen, die das Buch beantwortet, ist: Was ist eigentlich guter Sex? Siller zeigt, dass jede Form von Sex, die den Beteiligten Spaß macht, als guter Sex betrachtet werden kann. Sie fordert dazu auf, die Bewertungen von außen loszulassen und eine selbstbestimmte Sexualität zu entwickeln, die geprägt ist von Lust und Freude.

 

Meine Meinung zum Buch „Mein Sex, what else?: Das Buch der weiblichen Lust“

In „Mein Sex, what else?: Das Buch der weiblichen Lust“ öffnet die Sexualberaterin Nicole Siller die Tür zu einem erfüllten und sinnlichen Leben. Das Buch ist ein Wegweiser zu mehr Lebensfreude und einem bewussten Umgang mit dem eigenen Körper und seinen Bedürfnissen.

Der theoretische Teil des Buches gibt einen umfassenden Einblick in die Geschichte der weiblichen Sexualität und des weiblichen Körpers. Dabei werden gesellschaftliche Konventionen und verinnerlichte Glaubenssätze beleuchtet, die dazu beigetragen haben, dass die Lust der Frau oft mit einem Mantel des Schweigens umhüllt wurde. Vor diesem Hintergrund regt Siller dazu an, das eigene Lustempfinden zu erforschen und sich selbst besser kennen zu lernen.

Wie integrierst du Fitness in deinen Alltag und welche kurzen Übungen oder Gewohnheiten empfiehlst du für mehr Bewegung im täglichen Leben?
0 votes · 0 answers
AbstimmenErgebnisse

Der Praxisteil des Buches ist lustvoll und sinnlich gestaltet und widmet sich der Körperwahrnehmung und dem Lustempfinden. Dabei geht es vor allem um Offenheit und Selbstreflexion, um das Zusammenspiel unserer Gedanken, Verhaltensweisen und Partnerschaften genau zu analysieren. Mit praktischen Übungen zur Körperwahrnehmung werden alle Sinne angeregt und die Lust kommt nicht zu kurz.

Die Autorin gibt auch konkrete Anregungen, die zu einer Veränderung des Sexualverhaltens beitragen können. Das Besondere an diesem Buch ist der gelungene Wechsel zwischen Faktenwissen und praktischen Beispielen, die man gerne im Alltag umsetzt. Der rote Faden, der zur Erfüllung der persönlichen Lust führen kann, ist gut nachvollziehbar und lässt viel Raum für Freiheit und Selbstgestaltung.

Dieser Ratgeber, der Lust macht und zum Genießen anregt, richtet sich an alle Frauen, die ihre weibliche Sexualität mit allen Sinnen erforschen möchten. Er regt zur bewussten Auseinandersetzung mit sich selbst und den eigenen Bedürfnissen, Wünschen und Sehnsüchten an und bietet eine Fülle wertvoller Informationen und praktischer Tipps. „Finde deine Lust“ ist ein gelungenes Praxisbuch, das den Horizont weiblicher Sexualität erweitert und neue Formen individueller Lust entdecken lässt.

 

Mein Sex, what else?: Das Buch der weiblichen Lust
Nicole Sillers Sexratgeber für Frauen ist ein leidenschaftliches Plädoyer für echtes Empowerment und lädt ein, dem allgegenwärtigen »Mach mal!« in der weiblichen Sexualität ein kleines, gewichtiges Wort voranzustellen: »Ich (mach mal!)«.
Werfen Sie einen entspannten Blick auf Ihren einzigartigen weiblichen Körper, genießen Sie Ihre Sinnlichkeit und Libido, erleben Sie Befriedigung und Orgasmen, aber auch Spaß, Wohlbefinden und vor allem das herrliche, gesunde Gefühl der Lebendigkeit!
»Mein Sex« macht Lust, die sinnliche Frau in Ihnen auf spielerische Art neu zu erkunden, ohne dabei das Gegenüber aus den Augen zu verlieren. Und gibt eine klare Antwort auf die Frage: Was ist guter Sex? – Sex, der gut für mich ist!

 

Schreibe einen Kommentar