You are currently viewing Die 5 besten Gewichthebergürtel
Wähle den besten Gewichthebergürtel.

Die 5 besten Gewichthebergürtel

Gewichtheben und die damit verbundenen Sportarten sind Aktivitäten, bei denen Zubehör oder Ausrüstung benötigt wird, wie es bei allen Sportarten der Fall ist. Aus diesem Anlass wollen wir uns auf eines der grundlegenden Elemente für die Ausübung dieser Sportart konzentrieren, den Gewichthebergürtel, ohne den die anspruchsvollsten Übungen nicht unternommen werden könnten. Es stimmt, dass Gewichtheber große Kraft in den Bauch- und Lendenbereichen haben, aber die Überbelastung, der der untere Rücken ausgesetzt ist, macht es notwendig, den besten Schutz durch einen Gewichthebergürtel zu suchen. Andernfalls drohen schwere Verletzungen. In unserem Test mit Vergleich geben wir dir unsere Meinung und auch die Meinung unserer Kunden.

 

Was ist ein Kraftgürtel?

Wenn du deinen unteren Rücken bei der Arbeit oder beim Sport übermäßig belastest, brauchst du einen Kraftgürtel. Sie sind dafür verantwortlich, deinen Lenden- und Bauchbereich zu schützen, wenn er großen Belastungen ausgesetzt ist, und verhindern so Verletzungen, die manchmal sehr negative Folgen haben können, wie z. B. ein Knieschoner für deine Knie.

 

Vorteile und Anwendungsbereiche

  • Kraftgürtel gibt es in verschiedenen Größen, Materialien und Gewichten. Mach den Test!
  • Kraftgürtel sind wichtig, um den Lenden- und Bauchbereich zu stärken.
  • Die Verwendung eines Kraftgürtels hilft, schwere Verletzungen im unteren Rückenbereich zu vermeiden.

In den Kaufkriterien sehen wir uns die wichtigsten Merkmale von Kraftgürteln an, welche Materialien für ihre Herstellung verwendet werden, welche Arten von Befestigungen es gibt und wie wichtig eine perfekte Passform ist.

 

Die 5 besten Kraftgürtel

Fitgriff® Gewichthebergürtel V1 - Fitness-Gürtel für Bodybuilding, Krafttraining, Gewichtheben und Crossfit Training - Trainingsgürtel für Damen und Herren (Schwarz, M)
Kundenbewertungen
Fitgriff® Gewichthebergürtel V1 - Fitness-Gürtel für Bodybuilding, Krafttraining, Gewichtheben und Crossfit Training - Trainingsgürtel für Damen und Herren (Schwarz, M)*
von Fitgriff
  • MEHR LEISTUNG UND MEHR SICHERHEIT - mit dem FITGRIFF Weightlifting Belt erhältst du ein verlässliches Markenprodukt für deine Workouts. Der Rückengürtel schützt dich vor Verletzungen und Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule. Perfekt geeignet für jede Art von Kraftsport, besonders bei schweren Kniebeugen, Kreuzheben, Rudern vorgebeugt etc.
  • STARKER INDUSTRIE-KLETTVERSCHLUSS - der extra starke Klett macht den Trainingsgürtel auch bei schwerem Training absolut zuverlässig. Er lässt sich stufenlos einstellen und hält bombenfest. Je nach Bedarf kann er zwischen den einzelnen Sätzen schnell gelockert und wieder zugezogen werden
  • SEHR BEQUEM UND FEDERLEICHT - hochwertiges Neopren und eine Oberschicht aus Netzgewebe machen den Fitnessgürtel angenehm leicht zu tragen aber trotzdem voll widerstandsfähig. Der Gurt kann nach dem Workout einfach zusammengelegt und in jeder Trainingstasche verstaut werden
  • PERFEKTE PASSFORM - Rückseite und Front sind breiter als der seitliche Teil des Gürtels. Das bedeutet top Schutz und Stabilität für den Rücken- und Bauchbereich aber gleichzeitig bequemer Tragekomfort mit viel Bewegungsfreiheit beim Sport
  • EINFACH SORGENFREI - gerne kannst du den Gürtel bestellen und im Training ordentlich testen. Solltest du nicht zufrieden sein, kann er innerhalb von 30 Tagen problemlos retourniert werden. Wir sind stets erreichbar und helfen so gut wir können.
Prime Preis: € 29,95 Gibts hier!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
RDX 4” Gewichthebergürtel Hebelschnalle Leder, 10mm Genehmigt IPL USPA, Powerlifiting Trainingsgürtel Krafttraining Fitness Bodybuilding Gürtel, 10 Verstellbar Löcher, Gym Weight Lifting Belt, Herren
Kundenbewertungen
RDX 4” Gewichthebergürtel Hebelschnalle Leder, 10mm Genehmigt IPL USPA, Powerlifiting Trainingsgürtel Krafttraining Fitness Bodybuilding Gürtel, 10 Verstellbar Löcher, Gym Weight Lifting Belt, Herren*
von RDXA5|#RDX
  • GEÖLTER RINDLEDER Gürtel ist 4inch breit und 10mm dick. Dieser Gewichthebergürtel ist unübertroffen und hilft in der Hocke, beim Powerlifting, Dead Lifts oder Jerks. Die elastische Konstruktion verhindert Risse, Spaltungen und Abnutzung.
  • GENEHMIGT UND ANERKANNT VON IPL UND USPA mit 10 präzise platzierten Löchern und elastischen Nähten erhöht die Kompaktheit und Geschmeidigkeit und hält extremen Belastungen für eine maximale Zeitspanne stand.
  • 4INCH BREITE UND 10MM DICKE konturierte Lendenwirbelstütze stabilisiert und reduziert die Belastung der Wirbelsäule. Sie schützt vor Belastungen der Lendenwirbelsäule und gräbt sich nicht tief in deinen Rücken oder deine Hüften ein.
  • LEBERVERSCHLUSS sorgt für eine stabile Festigkeit, Balance und eine ausreichende Unterstützung der Taille mit Komfort. Der Hebelverschluss kann über Schrauben je nach Zugänglichkeit des Nutzers montiert werden.
  • WILDLEDERLINIERUNG für komfortablen Halt während der Trainingseinheiten. Das Innenfutter ist buchstäblich wie ein gepolstertes Kissen, das gegen deinen unteren Rücken drückt, um dir ein Maximum an Entlastung zu bieten, ohne dabei auf Unterstützung zu verzichten.
 Preis: € 58,99 Gibts hier!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
C.P. Sports Gewichthebergürtel für Kraftsport I Trainingsgürtel aus Echtleder, ideal für Powerlifting I ergonomischer Fitness-Gürtel mit gepolstertem Rückenstück I XXS (50 – 68 cm), braun
Kundenbewertungen
C.P. Sports Gewichthebergürtel für Kraftsport I Trainingsgürtel aus Echtleder, ideal für Powerlifting I ergonomischer Fitness-Gürtel mit gepolstertem Rückenstück I XXS (50 – 68 cm), braun*
von C.P.Sports
  • KLASSISCHER GEWICHTHEBER-GÜRTEL: Der Bodybuilder-Gürtel aus Leder mit Logodruck ist der Klassiker unter den Lifting Belts und eignet sich ideal für Kraftsport-Training, wie Kreuzheben, mit großen Gewichten.
  • ERGONOMISCH & GEPOLSTERT: Das hohe, gut gepolsterte (ca. 10 cm starke) Rückenstück stützt die Wirbelsäule im Lendenbereich bei hoher Belastung. Die ergonomische Form sorgt für perfekten Sitz.
  • 100% LEDER: Echtes Leder garantiert beste Materialeigenschaften: weich, robust & extra strapazierfähig.
  • DIE RICHTIGE GRÖSSE: Von XXS (50-68cm) bis 6XL (150-205cm) ist für jeden Sportler u. jede Sportlerin die passende Größe dabei. Der doppelte Dornverschluss mit bis zu 10 Einstellmöglichkeiten erlaubt eine flexible Größenanpassung.
  • AN UNS FÜHRT KEIN WEG VORBEI: Seit drei Jahrzehnten sind wir mit unserem Knowhow und unserer Leidenschaft für den Kraftsport DIE Adresse für innovatives Trainings-Equipment & Sport-Zubehör in Deutschland & Europa. Hol` mehr aus deinem Training heraus – mit C.P.Sports.
Prime Preis: € 26,99 Gibts hier!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
C.P. Sports Trainingsgürtel, Gewichtheber Gürtel Herren - Damen - extra breit und Standard schwarz und rot Kraftsport, Bodybuilding, Fitness - hochwertiges stapazierfähiges und weiches Leder
Kundenbewertungen
C.P. Sports Trainingsgürtel, Gewichtheber Gürtel Herren - Damen - extra breit und Standard schwarz und rot Kraftsport, Bodybuilding, Fitness - hochwertiges stapazierfähiges und weiches Leder*
von C.P.Sports
  • Der C.P. Sports Gewichthebergürtel Leder ist der Klassiker unter den Gewichthebergürteln : der T4 - strapazierfähiges und robustes Leder - mit doppeltem Dornverschluss - mit Lendenpolster
  • Hinweis: Die richtige Größe lässt sich ermittteln, indem Sie Ihren Taillenumfang auf Bauchnabelhöhe genau messen. Besondere Merkmale: stapazierfähiges und robustes Leder mit doppeltem Dornverschluss mit Lendenpolster
  • Erhältlich in den Größen: XS= 55-75cm, S = 64-84cm, M = 74-99cm, L = 81-107cm, XL = 95-125cm, XXL = 115-150cm - Material: 100% Leder
  • Lieferumfang extra breit: Extra-Breite im Lendenwirbelbereich ca. 15 cm Stärke des Lendenpolsters ca. 1 cm sehr hoher Tragekomfort rot und schwarz
  • Lieferumfang standard: Breite im Rückenbereich ca. 10 cm Stärke des Lendenpolsters ca. 1 cm hoher Tragekomfort
 Preis: € 34,99 Gibts hier!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SINOVATI Premium Gewichthebergürtel KDK Gürtel aus Rindsleder mit Schnalle, Weightlifting Lever Belt für Fitness Powerlifting Krafttraining Bodybuilding, Frauen und Männer (Braun, S)
Kundenbewertungen
SINOVATI Premium Gewichthebergürtel KDK Gürtel aus Rindsleder mit Schnalle, Weightlifting Lever Belt für Fitness Powerlifting Krafttraining Bodybuilding, Frauen und Männer (Braun, S)*
von SINOVATI
  • ROBUST & LANGLEBIG: der Gürtel aus 10mm robustem Rindsleder ist ausgezeichnet strapazierfähig und absolut reißfest. Die verstärkten Nähten machen den Gürtel auch bei intensivem Gebrauch über einen maximalen Zeitraum zuverlässig.
  • ZUVERLÄSSIGER & EINSTELLBARER HEBELVERSCHLUSS: die Hakenform der Schnallenstifte sorgt für einen zuverlässigen Verschluss des Gürtels während des Trainings. Die Position der Schnalle kann leicht an die Größe deiner Taille angepasst werden.
  • EINFACHE & SCHNELLE BEDIENUNG: das Schnallendesign ermöglicht ein einfaches Öffnen des Hebelverschlusses, ohne dass dieser vollständig abgenommen werden muss. Der Rumpf kann während der Trainingspause entspannt und in Sekundenschnelle wieder befestigt werden.
  • ANGENEHMER ZU TRAGEN: wir bieten den Gürtel mit Standardhöhe von 10cm und einer schmalen Höhe von 8.5cm. Bei kurzer Torsolänge verringert sich mit dem schmalen Gürtel der Druck auf die Rippen bei Übungen wie Kreuzheben, ohne den starken Support zu kompromittieren.
  • PREMIUM QUALITÄT: der SINOVATI Gewichthebergürtel hebt sich qualitativ durch das hochwertige Ledermaterial und die professionelle Verarbeitung von anderen Produkten deutlich ab.
Prime Preis: € 50,49 Gibts hier!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 24. Januar 2022 um 03:07 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Welche Arten von Kraftgürteln gibt es?

Es wird empfohlen, dass der gewählte Kraftsportgürtel die Eigenschaften erfüllt, die der jeweilige Trainingsstil erfordert. Beim Powerlifting geht es darum, in drei Bewegungen so viel Gewicht wie möglich zu heben. Auch beim Gewichtheben wird in drei Schritten trainiert. In diesem Test stellen wir dir die beiden Arten der Gürtel vor:

 

Der Gewichthebergürtel für Powerlifting.

Gewichtheben. Kniebeuge, Bankdrücken und Deadlift. Die Maximalkraft wird genutzt. Eine breitere und gleichmäßigere Form des Gürtels wird verwendet. Das Wachstum des Bauches wird begrenzt, um die Wirbelsäule zu schützen.

 

Der Kraftgürtel für Weightlifting.

Olympisches Heben. Rapture, Clean und Ruck. Technik und Kraft-Schnellkraft. Die Gürtelform ist hinten breit, einige mit zusätzlicher Polsterung, und vorne schmal. Größere Freiheit bei der Ausführung der Bewegungen.

 

Bevor du loslegst und den Test machst, solltest du wissen, dass die Wahl des richtigen Fitnessgürtels einzig und allein von den Bedürfnissen der jeweiligen Person abhängt.
Trotz der vielen Vorteile eignen sich Kraftgürtel nicht für alle Aufgaben. Bitte beachte daher die beste Zusammenstellung der Vor- und Nachteile in unserem Vergleich, basierend auf den Meinungen und Tests von Experten zu diesen Sportgeräten.

 

Vorteile

  • Die Vorteile der Verwendung eines Gewichthebergürtels kommen vor allem fortgeschrittenen Kraftsportlern zugute, die mit sehr schweren Gewichten arbeiten.
  • Die Schutzfunktion bei regelmäßigen und sehr hohen Belastungen, z. B. beim Heben von Gewichten, macht den Gewichthebergürtel zu einer sinnvollen Ergänzung des Trainings.
  • Aufgrund der Erhöhung des inneren Bauchdrucks können mit Gewichthebergürteln auch mehr Gewichte bewegt werden.

 

Nachteile

  • Wissenschaftliche Aspekte bezweifeln den dauerhaften Nutzen von Gewichthebergürteln.
  • Vermitteln ein falsches Gefühl von Sicherheit
  • Die Übungen müssen immer technisch korrekt ausgeführt werden.

 

 

Kriterien für den Kauf eines Gewichthebergürtels

Dicke

Gewichthebergürtel sind unterschiedlich dick, obwohl die wichtigsten 10 und 13 Millimeter betragen. Die dickeren Gürtel stützen die Bauchmuskeln besser und werden von Profi- und Elitewettkämpfern sowie von Athleten verwendet, die Crossfit (eine Trainingstechnik mit Bewegungen aus verschiedenen Disziplinen) betreiben. Amateure verwenden die dünneren.

 

Materialien

Die Materialien, aus denen die Hebebänder hergestellt werden, sind ein weiterer Aspekt, den du berücksichtigen solltest. Je nachdem, wie gut du bist, kannst du ein hochwertiges oder ein minderwertiges Modell wählen. Anfänger brauchen kein so anspruchsvolles Produkt. Hier sind die wichtigsten Materialien und ihre Eigenschaften:

  • Leder: Diejenigen, die von professionellen Sportlern gewählt werden. Sie sind dicker und haben eine bessere Unterstützung. Sie können aus Sämischleder oder hochwertigem Leder hergestellt werden.
  • Nylon: Sie sind leichter als Leder, werden aber nicht zum Heben schwerer Lasten empfohlen. Sie sind steifer und stärker als Schaumstoffgürtel.
  • Schaumstoff: Sie werden normalerweise von Personen verwendet, die nur wenig Gewicht heben, oder von Anfängern. Sie sind bequem und haben den günstigsten Preis.

Wenn du einen Gewichthebergürtel trägst und die richtige Atemtechnik beherrschst (das Valsalva-Manöver – eine Art Kompressionsatmung), kannst du einen höheren intraabdominalen Druck erzeugen, indem du dein Herz fest gegen den Gürtel drückst.

 

Passform

Finde das Modell, das dir im Bereich zwischen den Rippen und der Taille am besten passt. Es ist wichtig, dies richtig zu tun, um Unbehagen oder Verletzungen beim Heben zu vermeiden. Komfort ist auch ein positiver Faktor für eine bessere Leistung, daher ist eine Breite von 10 cm ausreichend, es sei denn, es werden sehr hohe Gewichte gehoben.

 

Art des Hebens

Je nach Art des Hebens benötigen wir einen Riemen mit unterschiedlichen Eigenschaften. Dabei unterscheiden wir zwei gleich wichtige Fälle, nämlich die Verwendung für den Wettkampf und die Verwendung für das Training oder andere Modalitäten dieses Sports. Es handelt sich um die folgenden Arten:

  • Gewichte: Diese Art des Hebens umfasst das olympische Heben, Bodybuilding, Crossfit und Training. Sie verwenden 10 cm breite Gürtel im unteren Rückenbereich.
  • Wettkampf: Sie wird von denjenigen verwendet, die sehr hohe Gewichte in Kniebeugen oder Deadlifts heben. Um dem Rumpf mehr Steifigkeit zu verleihen und die Wirbelsäule gerade zu halten, sind sie zwischen 10 und 15 Millimeter dick, allerdings nur für das Training. Bei offiziellen Wettkämpfen darf der Gürtel nicht dicker als 13 Millimeter sein.

 

Verschluss

Es gibt drei Arten von Schließanlagen. Der Hebel ist der zuverlässigste, aber seine Einstellung hat ihre Schwierigkeiten. Eine gute Option ist die Schnalle, die bei hochwertigen Gürteln üblich ist. Die am wenigsten empfohlene ist der Klettverschluss, der nicht sehr widerstandsfähig ist. Im Folgenden sehen wir die Eigenschaften der beiden:

  • Klettverschluss: Sie können schnell und einfach an- und ausgezogen werden. In der Regel sind die Verschlüsse von Gürteln aus Nylon. Mit der Zeit und dem Gebrauch nutzen sie sich ab und sitzen nicht mehr perfekt.
  • Schnalle: Normalerweise an Ledergürteln. Manche haben einen doppelten Reißverschluss, was für eine ideale Passform sehr zu empfehlen ist.
  • Hebel: Der stärkste und sicherste Verschluss. Der einzige Nachteil ist, dass du einen Schraubendreher benötigst, um ihn einzustellen.

Wie wähle ich einen Kraftgürtel aus?

Unseren Tests zufolge hängt die Wahl eines Gewichtsgürtels einzig und allein von der Entscheidung jeder einzelnen Person ab. Wenn du mit dem Gewichtheben beginnst, hängt es von deinem Belastungsniveau und deinen wirtschaftlichen Möglichkeiten ab. Kurzum, es erfordert eine Analyse, damit wir dir mit möglichst vielen Informationen über dieses Produkt helfen können. Ein wichtiger Aspekt ist, dass du dich wohlfühlen musst. Der Gurt muss dir die Sicherheit geben, die du brauchst. Deshalb werden anfangs meist gute Produkte mit billigeren Materialien empfohlen. Es ist natürlich normal, dass die Arbeitsanforderungen niedriger sind als auf höheren sportlichen Ebenen.

 

Bei welchen Übungen ist die Verwendung von Kraftgürteln empfehlenswert?

Es gibt viele Übungen, bei denen du den Gewichthebergürtel verwenden solltest. Wie bereits erwähnt, ist er jedoch nur dann notwendig, wenn das zu hebende Gewicht oder die Anstrengung groß sind. Dieser Umstand muss kalkuliert werden, obwohl es im Zweifelsfall immer besser ist, den Gürtel zu benutzen. Dies sind nur einige der Übungen, die geschützt werden müssen: – Kniebeugen – Dead lift – Hip thrust – Bizeps Curl – Trapezmuskel (mit Nackenstange) – Militärpresse (stärkt Schultern, Trizeps und Bauchbereich) – Schräges Gewichtheben mit Stangen oder Hanteln – Übungen zum Aufbau der Lendenmuskulatur.

 

Wann sollte man einen Kraftgürtel verwenden?

Es ist klar, dass Gürtel für das Training oder den Wettkampf unerlässlich sind, aber wir weisen auch darauf hin, dass sie nicht ständig benutzt werden sollten. Solange die Übungen nicht mit großen Anstrengungen oder der Arbeit mit sehr hohen Gewichten verbunden sind, kannst du auf ihre Verwendung verzichten. Es ist entscheidend, dass du deine Lendenmuskeln aufbaust. Wie die übrigen Muskeln solltest du auch die Lenden- und Bauchbereiche trainieren, da sie dir bei allen deinen Bewegungen Stabilität und Gleichgewicht verleihen. Wenn du die Arbeit an diesen Muskeln einschränkst, verringerst du ihre Entwicklung. Außerdem ist das Verletzungsrisiko sehr hoch, wenn du den Gürtel nicht benutzt.

 

Steigern Kraftgürtel die Leistung eines Sportlers?

Dies ist die ewige Diskussion unter Sportlern, die einen Gewichthebergürtel benutzen. Einige setzen auf den Vorteil, das Verletzungsrisiko zu verringern. Andere sind der Meinung, dass seine Verwendung die Entwicklung der Bauch-, Lenden-, Becken-, Gesäß- und Wirbelsäulenmuskeln verlangsamt. Mit anderen Worten: Sie verhindert die Stärkung der wichtigsten Bereiche, um Stabilität zu gewährleisten und die Bewegung zu erleichtern. Letztendlich ist, wie in fast allen Bereichen des Lebens, das Gleichgewicht die beste Option. Daher solltest du all diese Muskeln ohne Übermaß trainieren, damit sie die nötige Stärke erlangen. Und den Gürtel zu benutzen, wenn man sich besonders anstrengt.

 

Welche sind die beliebtesten Marken von Kraftgürteln?

Wie bei fast allen Sportprodukten, die im Wettkampf eingesetzt werden, führen auch die Hersteller von Kraftsportgürteln neben der Verwendung im Amateur- oder Trainingsbereich ernsthafte Studien durch, um qualitativ hochwertige Artikel zu liefern. Sie bieten auch preisgünstigere Produkte an, wobei sie versuchen, ihre Produkte so leistungsstark wie möglich zu halten. RDX: Dies ist ein Hersteller von Kontaktsport-, Kampfsport- und Sportswear-Produkten, der sich auf Boxen, Muay Thai und MMA spezialisiert hat. Zu seinen Produkten gehören auch Kraftsportgürtel. Das Unternehmen entwirft und produziert seine eigenen Produkte, die einer strengen Qualitätskontrolle unterzogen werden, und erzielt dadurch sehr günstige Preise. Armageddon Sports: Dieses Unternehmen stellt kreatives und innovatives Zubehör für das Krafttraining und die Gymnastik her, wie z. B. Kraftgürtel. Das Unternehmen verfügt über ein Team von Fachleuten, die aufgrund ihrer außergewöhnlichen Fitness, ihres Gesundheitswissens und ihrer Leidenschaft für den Sport ausgewählt wurden. CP Sports: CP Sports ist der größte deutsche Hersteller und Lieferant für den weltweiten Bodybuilding- und Fitnessmarkt. Das Unternehmen bietet seit Jahrzehnten Qualitätsprodukte an und verfügt über ein breites Produktsortiment, darunter auch Bodybuildinggürtel.

Schreibe einen Kommentar