You are currently viewing Warum sollten Sie Ihrem phobischen Mann die Verpflichtung geben? "Ultimatum" Ist die Beziehung Selbstmord?
Natürliche Behandlungen in der Menopause.

Warum sollten Sie Ihrem phobischen Mann die Verpflichtung geben? "Ultimatum" Ist die Beziehung Selbstmord?

[ad_1]

Wenn Sie schon eine Weile mit Ihrem Mann zusammen sind und bereit sind, dass er Ihnen endlich den Ring schenkt, auf dem steht:Bitte sei für immer mein„, aber aus irgendeinem Grund scheint es nicht möglich zu sein, den nächsten Schritt zu machen. Sie sind wahrscheinlich ziemlich frustriert und sogar verwirrt.

Vor allem, wenn Sie über ein oder zwei Jahre darauf gewartet haben, dass er endlich die Frage stellt; Dieses Gefühl der Verzweiflung beginnt zu wirken. Hier ist Vorsicht geboten. Verzweiflung kann zu irrationalen Verhaltensweisen wie dem Stellen von Ultimaten oder Drohungen führen. Es kommt durchaus vor, dass Frauen sich unbedingt mit ihrem Freund verloben wollen.

Warum sind Ultimaten also eine schlechte Idee?

Ultimaten sind eine schlechte Idee, wenn Sie immer bereit sind, alles zu tun, um die Beziehung voranzubringen. Es ist keine Strategie, die man gemeinsam mit allen anderen starten kann, solange noch Hoffnung besteht. Ein Ultimatum ist nur ein verherrlichtes Wort für „Bedrohung“.

Wenn Männer sich bedroht fühlen, ist es ihre natürliche Reaktion, in die Defensive zu gehen. Es gibt einen Teil unseres Gehirns (bekannt als Amygdala), der die Reaktion „Kampf, Flucht oder Erstarren“ auslöst, wenn wir uns bedroht fühlen. Normalerweise tritt diese Art von Reaktion auf, wenn sich eine Person „in die Enge getrieben“ fühlt und der Überlebensinstinkt einsetzt. (Es gibt auch einen gebräuchlichen Begriff namens „emotionales Hijacking“, der immer dann auftritt, wenn dieser Abwehrmechanismus im Gehirn ausgelöst wird. Deshalb können sich manche Typen hinreißen lassen und harte Dinge sagen, die sie nicht so meinen. Wirklich, und sich dann fünf Minuten später entschuldigen und sagen sie haben es nicht so gemeint.)

Der Grund, warum ich möchte, dass Sie ein wenig verstehen, wie sein Gehirn funktioniert, ist, dass Sie verstehen müssen, wie und warum er möglicherweise so reagiert, wie er es tun würde, wenn Sie ihm sagen: „Jetzt oder nie“. Das Stellen eines Ultimatums mag seine Zeit und seinen Platz haben, aber Sie sollten nur dann zu dieser extremen Maßnahme greifen, wenn und wenn die Zeit es erfordert.

Wie integrierst du Fitness in deinen Alltag und welche kurzen Übungen oder Gewohnheiten empfiehlst du für mehr Bewegung im täglichen Leben?
0 votes · 0 answers
AbstimmenErgebnisse

Wann soll das Ultimatum gestellt werden?

Sie sind erst dann bereit, das Ultimatum zu stellen, wenn Sie bereit sind, das Ergebnis zu akzeptieren, was auch immer es sein mag. Stellen Sie NICHT das Ultimatum, wenn Sie nicht bereit sind, der Antwort Ihres Freundes Folge zu leisten. Das Schlimmste, was Sie tun können, ist, ihm ein Ultimatum zu stellen und es nicht umzusetzen. Wenn Sie in der Beziehung bleiben, nachdem er „nie“ gesagt hat, haben Sie einfach jegliche Glaubwürdigkeit und jeden Einfluss in der Beziehung verloren, und Ihre Chancen, ihn dazu zu bringen, sich an Sie zu binden, sind noch weiter gesunken.

Wenn Sie etwas aus diesem Artikel mitnehmen, beachten Sie bitte meinen Haftungsausschluss, wenn ich Ihnen sage, dass Ultimaten nur für diejenigen sind, die bereit sind, ihre Sachen zu packen und zu gehen.

[ad_2]
Source by Brittany Elliott

Schreibe einen Kommentar