You are currently viewing Angst vor Brücken?  Überwinden Sie Ihre Angst schnell mit EFT

Angst vor Brücken? Überwinden Sie Ihre Angst schnell mit EFT

[ad_1]

Wie aus Katastrophen Ängste und Phobien werden

Gestern, am 1. August 2007, stürzte die I-35W-Brücke in Minneapolis ein und ließ für die Überlebenden innerhalb kürzester Zeit kaum Hoffnung. Wer damals an Deck war, konnte nichts dagegen tun, es ging einfach zu schnell.

Wie Ängste beginnen

Ängste beginnen meist auf die gleiche Weise. Es passiert etwas oder wir sehen oder hören etwas, von dem wir nicht wollen, dass es uns passiert, und es entsteht Angst. Bei einigen führt der bloße Gedanke an die schrecklichen Auswirkungen des Traumas dazu, dass sie das Szenario so wiederholen, als ob sie es tatsächlich erlebt hätten, was zu einer eigenständigen Phobie führt. Dann läuft das phobische Muster einfach immer dann ab, wenn der Gedanke an Angst wiederkehrt.

Ein gutes Beispiel ist, wenn eine Person einen Bordstein verlassen will, als ein entgegenkommendes Auto sie plötzlich knapp verfehlt. Die plötzliche Welle der Angst überkommt sie und ihre Instinkte übernehmen die Kontrolle und drängen sie gerade noch rechtzeitig zurück. Von da an kann es sein, dass ihr Herz rast, jedes Mal, wenn sie sich derselben Kreuzung nähern, sie außer Atem geraten und an den Beinahe-Unfall denken. Einige werden sich einfach weigern, diesen Weg noch einmal zu gehen, während andere feststellen werden, dass sie sich in einen Zustand der Angst versetzen und sich beruhigen können.

Wenn Sie bereits unter einer Phobie oder einem Angstmuster leiden, wird es nicht funktionieren, sich einfach nur dazu zu entschließen, mit dem Rauchen aufzuhören. Ihr Gehirn ist darauf ausgelegt, das zu tun, was es am besten kann, nämlich jedes Mal vertraute Muster auszuführen. Sonst würde es viel zu lange dauern, von einem Moment auf den anderen zu entscheiden, was zu tun ist. Der Einsatz von EFT kann die Angst lindern, ohne dass lange Scans oder Monate auf der Couch erforderlich sind.

Wie integrierst du Fitness in deinen Alltag und welche kurzen Übungen oder Gewohnheiten empfiehlst du für mehr Bewegung im täglichen Leben?
0 votes · 0 answers
AbstimmenErgebnisse

Lernen Sie EFT (Emotional Freedom Techniques) gegen Angst

Sie können EFT erlernen, indem Sie das kostenlose Handbuch auf der Website des EFT-Gründers Gary Craig lesen. Sie können auch mit einem Praktiker wie mir zusammenarbeiten, der Sie am Telefon durch den EFT-Prozess begleiten kann. In nur einer 45-minütigen Sitzung können Sie Ihre Angst vor Brücken vollständig beseitigen. Nicht jeder erzielt die gleichen schnellen Ergebnisse, aber da die Durchführung des EFT-Verfahrens selbst etwa zwei Minuten dauert, warum lernen Sie es nicht, nutzen es und überzeugen sich selbst?

Sobald Sie es gelernt haben, können Sie EFT bei Ängsten, Traumata, Ängsten und anderen Dingen wie sportlicher Leistung und sogar Gewichtsverlust, meiner Spezialität, anwenden. Interessanterweise kann diese Art von Angst oder Unruhe einen Großteil unseres übermäßigen Ess- und Genussverhaltens auslösen. Deshalb arbeite ich bei meiner Abnehmarbeit oft daran, Ängste abzubauen. Lass dich nicht von der Angst beherrschen.

Sind ältere Brücken gefährlich?

Große Flussbrücken und Bauwerke in Minneapolis und St. Paul betonen, dass der „Anspruch auf Ruhm“ der I-35W-Brücke „Er besteht aus einem einzigen 458 Fuß langen Stahlbogen, um zu vermeiden, dass Pfeiler ins Wasser gestellt werden und die Flussschifffahrt behindern.“ Weeks fügt hinzu: „Ein Bauingenieur der University of Minnesota in einem Bericht an MN-DOT Kürzlich wurde festgestellt, dass diese Brücke als nicht redundante Struktur gilt. Es ist, Wenn eines der Elemente versagt, kann die gesamte Brücke einstürzen.“

Nicht alle Brücken verfügen über diese Konstruktion, und diejenigen, die über eine solche verfügen, sind nicht zwangsläufig zum Scheitern verurteilt. Anstatt sich von der Angst beherrschen zu lassen, gibt es eine einfache, selbstverwaltete Methode, die Sie schnell erlernen können und die dabei hilft, die Angst zu reduzieren und die damit verbundene Angst und den Stress zu beseitigen. Auch Opfer von Autounfällen leiden unter dieser Art von Angst und haben Angst, Auto zu fahren oder darin mitzufahren. Stellen Sie sich vor, Sie könnten nicht in Ihr Auto einsteigen, ohne große Angst zu verspüren, und stellen Sie sich vor, wie viel besser das Leben wäre, wenn Sie diese Angst nicht hätten.

Möchten Sie Ihre Fitnessziele erreichen und gesünder leben?

🤔 Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter, um wertvolle Fitness-Tipps, Trainingspläne und Ernährungsempfehlungen zu erhalten.

🏋️‍♀️ Verpassen Sie keine Gelegenheit mehr, Ihre Kraft und Ausdauer zu steigern. Geben Sie Ihren Namen ein, um personalisierte Trainingsroutinen und Motivation zu erhalten!

📧 Füllen Sie das Formular aus und klicken Sie auf „Jetzt abonnieren“, um Ihren Weg zu einem fitten Lebensstil zu beginnen und von unseren Expertentipps zu profitieren.

Beispiele für den Einsatz von EFT bei Angst vor Brücken

Hier sind einige Beispiele für EFT-Anweisungen. Sie würden diese sagen und dann die sieben separaten Klopfpunkte anschlagen. Interessanterweise müssen Sie während der Durchführung des Eingriffs über den Angstzustand oder die Angstsituation nachdenken, sonst beeinflussen Sie nicht das richtige Gedankenmuster. Versuchen Sie nicht, EFT zu sehr zu analysieren, sondern probieren Sie es einfach aus und sehen Sie, was passiert.

„Auch wenn ich zu viel Angst habe, um eine Brücke zu überqueren, akzeptiere ich mich zutiefst und vollkommen.“

„Obwohl ich es satt habe, die Brücke überqueren zu müssen, liebe und akzeptiere ich mich selbst zutiefst und vollkommen.“

„Obwohl Menschen auf dieser Brücke starben und sie es nicht wussten, aber es passierte und man nie wissen kann, wann etwas passieren wird, akzeptiere ich mich zutiefst und vollkommen.“

„Auch wenn ich mich angesichts der Welt um mich herum machtlos fühle, akzeptiere ich mich selbst zutiefst und vollständig.“

Sie können die Worte in beliebige Gedanken ändern, die Sie haben, oder Sie können darüber nachdenken, wie Sie sich gefühlt haben, bevor Sie eine Brücke überqueren mussten, und dann jetzt ein oder zwei Runden EFT darauf anwenden, dann später heute Abend und morgen noch einmal.

Wenn Sie keine Angst vor Brücken hatten, aber jetzt denken, dass Sie EFT dagegen anwenden möchten: „Auch wenn ich dumm bin zu glauben, dass die Brücke mich unterstützen wird, akzeptiere ich mich zutiefst und vollständig.“

Die Anwendung von EFT dauert nur wenige Augenblicke und ist besonders nützlich bei Ängsten und Phobien. Wenn Sie es lernen und anwenden, werden Sie sich im Laufe Ihres Lebens in unserer unsicheren Welt viel besser und leichter fühlen.

[ad_2]
Source by Kathryn Martyn, M.NLP

Schreibe einen Kommentar